Dies & Das – Abnehm-Tipps

Manch einer wird sich vielleicht wundern, was Abnehm-Tipps auf einer Seite wie dieser zu suchen haben. Wenn man aber bedenkt, dass es viele gibt, die Stuffing nicht aus Gründen der Gewichtszunahme betreiben, sondern diese im Gegenteil sogar einen eher unerwünschten Nebeneffekt des Stuffings darstellt, so ist klar, das auch das Bedürfnis besteht, eben diese Gewichtszunahme…

Dies & Das – Bis zum Platzen

"Noch ein Bissen und ich platze." Fast jeder hat diesen Satz nach einem opulenten Essen schon einmal gehört oder vielleicht auch selbst gesagt. Gerade wenn man zu viel gegessen hat, dann mag man sich wohl tatsächlich fühlen, als könnte es jeden Augenblick so weit sein. Die Wenigsten werden sich aber schon einmal ernsthaft Gedanken darüber…

Dies & Das – Das perfekte Stuffing

Stuffing-Fantasien in die Realität umzusetzen klingt häufig leichter als es tatsächlich ist. Man sollte eigentlich meinen, dass dazu nicht viel mehr gehört als einfach möglichst große Mengen zu essen. Gerade beim ersten Mal ist das aber alles andere als leicht. Sicher gibt es Menschen, die einfach gerne essen, und denen es dementsprechend leichter fällt. Andererseits…

Dies & Das – Stuffing als Vorspiel

Es liegt glaube ich in der Natur der Sache dass – wenn man noch nie etwas von Belly Stuffing als sexueller Vorliebe gehört hat – erst einmal einigermaßen überrascht ist, dass das Vollstopfen des Bauches mit Essen oder Flüssigkeiten zu sexueller Erregung führen kann. Noch unglaublicher klingt, dass Frauen (die Betonung liegt hier wirklich auf…

Dies & Das – Was ist Stuffing?

Auf dieser Seite geht es um Belly Stuffing, kurz auch einfach als Stuffing oder – neu – Overeating bezeichnet. Stuffing ist vom englischen Verb “to stuff” abgeleitet und bedeutet soviel wie “(sich) vollstopfen”. Beim Stuffing liegt der Reiz darin, sich hemmungslos zu überfressen. Dabei werden üblicherweise zwei Ziele verfolgt: erstens geht es darum, durch das…

Dies & Das – Wie sag ich’s ihr?

Bei meinen Gesprächen und Mail-Kontakten mit anderen Stuffing-Interessierten habe ich fest gestellt, dass offenbar viele ein Problem damit haben, ihrer Freundin oder Frau die eigene Vorliebe mitzuteilen. Eine der häufigsten Fragen lautete: Wie sag’ ich’s ihr? Die Gründe dafür waren unterschiedlich, entweder lag es daran, dass die Betroffenen sich gewissermaßen für ihre Vorliebe schämten oder…

Gedanken – Der erste Blick

Ich gebe es zu: wenn ich früher gefragt wurde, worauf ich bei einer Frau als erstes schaue, so gab ich stets die politisch korrekte Antwort: ins Gesicht. Manchmal präzisierte ich diese Aussage auch noch, indem ich behauptete, gleich zu Beginn Blickkontakt gesucht zu haben. Denn die Augen sind, wie es so schön heisst, der Spiegel…

Gedanken – Das Problem mit den Problemzonen

Wer kennt sie nicht: die kleinen Pölsterchen an Bauch und Hüften, die so manche Frau schier zur Verzweiflung treiben. Trotz des Zählens von Kalorien, Übens von Verzicht und stundenlanger sportlicher Betätigung wollen sie einfach nicht verschwinden. Im Gegenteil, standhaft setzen sie sich gegen jeden noch so gut geplanten Angriff zur Wehr. Dabei ist das eigentlich…

Gedanken – Im Zweifel für den Angeklagten

Man sagt: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Und über Geschmack lasse sich bekanntlich nicht streiten. Dennoch gibt es in unserer Zeit – wie in jeder anderen Epoche zuvor auch – ein bestimmtes Schönheitsideal. Das gängige Ideal dürfte hinlänglich bekannt sein, es wird uns jeden Tag vor Augen geführt: in Zeitschriften, Filmen und vor allem…

Gedanken – Hungersnot

"Einmal Schweinshaxen für den Herren und Schweinelendchen mit Spätzle für die Dame. Wohl bekomm’s!" höre ich den Ober sagen, der uns das eben genannte gerade serviert. Es duftet herrlich, und hungrig greifen wir beide nach Messer und Gabel, um unseren Appetit zu stillen. Und es duftet nicht nur herrlich, es schmeckt auch so. Eine Zeit…

Gedanken – Was war, was ist und was sein wird

Nach zugegebenermaßen viel zu langer Zeit gibt es also mal wieder ein Update meiner Seite. Normalweise verfasse ich ja in diesem Bereich eher Texte, über die – so hoffe ich wenigstens – der eine oder andere ein wenig nachdenkt, nachdem er oder sie den jeweiligen Artikel gelesen hat. Insofern unterscheidet sich der vorliegende Text sicher…